Adobe-Gewinn übertrifft Analystenschätzungen

13. September 2002, 10:15
posten

Umsatz im dritten Quartal geringer

San Jose - Der US-Softwarehersteller Adobe Systems hat im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Gewinn je Aktie von 0,22 Dollar (0,225 Euro) erzielt und damit Analysten-Schätzungen von 0,19 Dollar übertroffen. Adobe teilte am Donnerstag im kalifornischen San Jose mit, der Reingewinn sei in dem am 30. August abgeschlossenen Quartal auf 47,2 Millionen oder 0,19 Dollar je verwässerter Aktie von 40,3 Millionen oder 0,16 Dollar je verwässerter Aktie im Vorjahr gestiegen. Dagegen habe der Umsatz auf 284,9 (292,1) Millionen Dollar abgenommen.

Ohne Berücksichtigung von Restrukturierungskosten und anderer Belastungen, Investmentgewinne oder -verluste habe der Gewinn auf 52,5 Millionen oder 0,22 Dollar je Aktie von 69,1 Millionen oder 0,28 Dollar pro Anteil in der Vorjahreszeit abgenommen. Für das vierte Quartal rechnet der Hersteller der Photoshop- und Acrobat-Software mit einem Pro-Forma-Gewinn von 0,21 bis 0,25 (Analystenprognose 0,22) Dollar je Aktie. (APA/Reuters)

Link

Adobe

Share if you care.