Ecevit: Bushs Irak-Appell spiegelt Erwartungen der Welt wider

13. September 2002, 14:26
posten

Türkischer Ministerpräsident begrüßt Kooperationsbereitschaft der USA mit UNO

Ankara - Der türkische Ministerpräsident Bülent Ecevit hat am Freitag die Rede von US-Präsident George W. Bush vor der UNO-Vollversammlung begrüßt. Bushs Aufruf an Bagdad, die für eine Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen erforderlichen Bedingungen schnell zu erfüllen, spiegelt nach Ansicht Ecevits "die Erwartungen der internationalen Gemeinschaft an die irakische Führung" wider. Es sei erfreulich, dass die USA mit dem UNO-Sicherheitsrat zusammenarbeiten wollten, um dieses Ziel zu erreichen, erklärte Ecevit.

Den Ausführungen "über die festgefahrenen Regionalkonflikte und die Bedrohung, die der Terrorismus für die Menschheit und den Weltfrieden darstellt, schließen wir uns voll an", hieß es in der schriftlichen Erklärung. Ecevit begrüßte die "Entschlossenheit", die Bush bezüglich einer friedlichen Lösung des Nahost-Konfliktes dargelegt habe, die auf der Schaffung eines unabhängigen und demokratischen Palästinas und der Vision eines Zusammenlebens dieses Staates mit Israel in Frieden und Sicherheit beruhe.(APA/dpa)

Share if you care.