16. September

16. September 2002, 00:30
posten
1837 - Nach seiner Heirat mit der portugiesischen Königin Maria II. da Gloria und der Geburt des Infanten Pedro wird Prinz Ferdinand von Sachsen-Coburg zum Titular-König von Portugal proklamiert.

1882 - Kärnten und Tirol werden von schweren Unwettern heimgesucht.

1917 - Der russische Ministerpräsident Alexander Kerenski ruft die Republik aus. Der letzte Zar Nikolaus II. hatte im März auf den Thron verzichtet. - In Parma wird nach blutigen Hungerrevolten das Kriegsrecht verhängt.

1927 - In Berlin findet die Uraufführung des Films "Die selige Exzellenz" mit Willy Fritsch und Olga Tschechowa statt.

1942 - Zweiter Weltkrieg: Im Süden Stalingrads erreichen die deutschen Invasionstruppen die Stariza.

1947 - Die vietnamesische Regierung unter Präsident Ho Chi Minh weist das französische Friedensangebot als zu eng gefasst zurück. Die 1945 ausgerufene Demokratische Republik Vietnam ist bereit, die Bindung an die Französische Union aufrecht zu erhalten, verlangt aber Militärhoheit und Eigenständigkeit in den auswärtigen Beziehungen. - Triest wird zum Freistaat erklärt (bis 1954); dadurch ändert sich die Grenze zwischen Italien und Jugoslawien.

1957 - In Thailand putscht das Militär unter Führung von Marschall Sarit Thanarat gegen den Diktator Pibul Songgram.

1963 - Bundeskanzler Alfons Gorbach übergibt das adaptierte Wiener Grand Hotel an Generaldirektor Sigvard Eklund als Amtssitz der Internationalen Atomernergie-Organisation (IAEO).

1972 - Beim Einsturz einer Brücke in Naga auf den Philippinen kommen 140 Menschen ums Leben.

1982 - Mit Duldung der israelischen Armee, die in Beirut einmarschiert war, richten christliche libanesische Rechtsmilizen in den Palästinenser-Flüchtlingslagern Sabra und Shatila ein Blutbad an. Dem Massaker, einem Racheakt für den Mordanschlag auf den Falange-Chef Bechir Gemayel, fallen über 1.500 Menschen, mehrheitlich Frauen und Kinder, zum Opfer. - Der bei Ayatollah Khomeini in Ungnade gefallene frühere iranische Außenminister Sadegh Ghotbzadeh wird in Teheran als angeblicher Hochverräter hingerichtet.

1987 - Das Montrealer Protokoll zum Schutz der Ozonschicht wird von 29 Staaten unterzeichnet. (Es tritt 1989 in Kraft).

2001 - Nach fünfzehnjährigen Verhandlungen ist der Weg für die Aufnahme der Volksrepublik China in die Welthandelsorganisation (WTO) frei.



Geburtstage: Nathan Mayer Baron Rothschild, brit. Bankier (1777-1836) Werner Bergengruen, dt. Schriftsteller (1892-1964) Sadako Ogata, japan. UNO-Diplomatin u. Politikerin (1927- ) Peter Falk, amer. Schauspieler (1927- ) Gabrielle Traxler, öst. Politikerin (1942- ) Ilona Gusenbauer, öst. Leichtathletin (1947-



Todestage: Anton Ritter von Stadler, öst. Maler (1850-1917) Kurt Moldovan, öst. Maler u. Grafiker (1918-1977) Maria Callas, griech.-ital. Sopranistin (1923-1977) Marc Bolan (eigtl. Feld), brit. Musiker (1947-1977) (APA)

Share if you care.