"Wiener Mistfest"

12. September 2002, 11:20
posten

Die MA 48 lädt zum Fest im Zeichen der Abfallvermeidung

Wien (APA) - Zu einem großen Fest im Zeichen der Abfallvermeidung lädt am Wochenende die Magistratsabteilung für Abfallwirtschaft (MA 48): Auf dem Gelände der Abfallbehandlungsanlage in der Percostraße 2 ("Rinterzelt") in Wien-Donaustadt wird am Samstag und Sonntag das "Wiener Mistfest" gefeiert.

Bei dem Fest werden zahlreiche von der Stadt Wien initiierte oder unterstützte Abfallvermeidungsprojekte präsentiert: Das Reparatur- und Servicezentrum (R.U.S.Z,), das Reparaturnetzwerk, die Aktion Ökokauf oder das Streusplittrecycling informieren, auf welche Arten sich Müll am besten vermeiden lässt. Zu Gast sind auch zahlreiche Organisationen wie der Arbeitersamariterbund, die Feuerwehr und die Wiener Rettung, sowie die MA 45 (Wasserbau) und die MA 31 (Wasserwerk).

Für ein gelungenes Fest sollen auch Gastronomie und ein Bühnenprogramm - unter anderem mit einer Zuchthundevorführung am Samstag um 15.15 Uhr und der "Confetti Club Äkschn" am Sonntag ab 13.00 Uhr - sorgen. Zur Anreise steht ein Gratis-Shuttlebus bei der U1-Station Kagran bereit. (APA)

Weitere Informationen: MA 48
  • Artikelbild
    foto: plakat/ stadt wien
Share if you care.