"Liberation": Haider wird FPÖ "in erbärmlichem Zustand wieder finden"

12. September 2002, 10:54
1 Posting

"Alle Welt" hat Rückkehr des ehemaligen Parteichefs "geahnt"

Paris - "Was alle Welt geahnt hat, ist nunmehr offiziell: Jörg Haider wird wieder die Führung seiner Partei übernehmen." Dies schreibt die linksunabhängige Pariser Tageszeitung "Liberation" in der Donnerstagsausgabe zu dem am Vortag angekündigten Führungswechsel bei den Freiheitlichen.

"Die Rückkehr Haiders muss noch von der Gesamtheit der Parteidelegierten genehmigt werden (...), aber der Ausgang der Wahl lässt keine Zweifel offen. Zwei Jahre nachdem er die Zügel der FPÖ seinem ehemaligen Schützling Susanne Riess-Passer überlassen hat, wird Haider eine Bewegung in einem erbärmlichen Zustand wieder finden. Der erbarmungslose Krieg, der seit Mitte August die radikale Strömung und den von Riess-Passer vertretenen gemäßigten Parteiflügel widersetzt, hat schlimme Nachwirkungen hinterlassen", schreibt "Liberation". (APA)

Share if you care.