Nissan plant Joint Venture in China

12. September 2002, 09:58
posten

Tokio - Der japanische Autohersteller Nissan will umgerechnet 860 Mill. Euro in China investieren. Das Geld fließe in den kommenden drei Jahren in ein Joint Venture mit der chinesischen Autofirma Dongfeng Automobile, berichtete die japanische Zeitung "Asahi Shimbun" am Donnerstag. Nissan wolle 100.000 Kleinautos und Limousinen jährlich in China produzieren. Von dem Projekt erhoffe Nissan sich eine Verbesserung seiner Marktchancen in China, hieß es. (APA)

Link

Nissan

Share if you care.