Paris: Nach Bombendrohung Turm Montparnasse evakuiert

12. September 2002, 07:56
posten

Vermutlich falscher Alarm - Sicherheitskräfte fanden keine Sprengkörper

Paris - Der Turm Montparnasse in Paris ist am Mittwochabend nach einer Bombendrohung evakuiert worden. Wie französische Medien unter Berufung auf die Feuerwehr berichteten, mussten etwa 100 Menschen das Hochhaus vorsorglich verlassen. Das Gebiet um das Gebäude wurde abgesperrt. .

Die Bombendrohung stellte sich nach einer Durchsuchung als falscher Alarm heraus. Die Sicherheitskräfte fanden keine Sprengkörper. Neben der Evakuierung von rund 100 Menschen aus dem Gebäude wurden auch mehrere Restaurants und Geschäfte sowie zwei Metro-Stationen und ein Teil des Bahnhofs Montparnasse vorübergehend geschlossen. Das Gelände rund um den Turm wurde abgesperrt. (APA)

Share if you care.