Ehrung für Geisteswissenschafterin

11. September 2002, 17:53
posten

Französische Soziologin Dominique Schnapper erhielt Balzan-Preis für Studien zum Verhältnis Bürger - Staat und zur sozialen Integration

Rom - Die französische Soziologin Dominique Schnapper ist mit dem renommierten Balzan-Preis für Geisteswissenschaften ausgezeichnet worden. Die 67-Jährige erhält die mit jeweils 1 Million Schweizer Franken (684.791 Euro) dotierte Ehrung für ihre Studien zum Verhältnis zwischen Bürger und Staat und zu Problemen der sozialen Integration, teilte die italienisch-schweizerische Stiftung am Mittwoch in Mailand mit. Schnapper ist die erste Frau, die den Preis bekommt.

Weitere Auszeichnungen der Balzan-Stiftung erhielten der französische Geologe Xavier Le Pichon, der US-Historiker Anthony Grafton sowie der Schweizer Biologe Walter Gehring. Die Stiftung wurde nach dem Tod des italienischen Journalisten Eugenio Balzan Anfang der 50er Jahre gegründet. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.