Dreden tanzt wieder

11. September 2002, 13:11
posten

Ballett der Semperoper beendet Zwangspause

Dresden - Das Ballett der Semperoper in Dresden will an diesem Sonntag die durch das Hochwasser verordnete Zwangspause beenden. Im Dresdner Kulturpalast soll "Die Schöpfung" von Joseph Haydn aufgeführt werden, teilte die Sächsische Staatsoper am Mittwoch mit.

Vor allem die Fluten der Weißeritz hatten Keller und Funktionsgebäude der Semperoper unter Wasser gesetzt. Die Schäden wurden auf etwa 20 Millionen Euro beziffert. Auch Kulissen, Kostüme und Requisiten gingen unwiderbringlich verloren. (APA/dpa)

Share if you care.