Hotline für ausländische Opfer häuslicher Gewalt

11. September 2002, 12:14
posten
Tokio - In Japan gibt es künftig eine Telefon-Hotline für Ausländerinnen, die Opfer häuslicher Gewalt sind. Wie Vertreter eines Netzwerks von Unterstützergruppen für Ausländer am Mittwoch mitteilten, soll der landesweite Dienst am 18. September an mehreren Orten und in acht Sprachen aufgenommen werden, darunter in Englisch, Koreanisch, Chinesisch, Spanisch, Portugiesisch und Russisch.(APA/dpa)
Share if you care.