Vogel & Noot Holding kürzt Grundkapital um 5,6 Millionen Euro

11. September 2002, 11:11
posten
Graz - Die notleidende börsenotierte steirische Vogel & Noot Holding AG, Wartberg, plant zur Abdeckung von Verlusten das Grundkapital von 6,54 Mill. Euro um 5,64 Mill. Euro auf 900.000 Euro sowie den Rechenwert jeder Aktie auf 1,00 Euro herabzusetzen. Auf der ordentlichen Hauptversammlung am 3. Oktober soll weiters ein Beschluss über die Erhöhung des herabgesetzten Grundkapitals auf bis zu 13,5 Mill. Euro, mindestens aber 12,7 Mill. Euro durch Ausgabe von bis zu 12,6 Millionen nennwertlose Stammaktien zum Ausgabekurs von 1,00 Euro unter Wahrung des Bezugsrechtes beschlossen werden.(APA)
Share if you care.