Rad: Savoldelli bei Telekom

10. September 2002, 17:58
posten

Giro-Sieger unterschrieb Zweijahres-Vertrag

Berlin - Giro-d'Italia-Gewinner Paolo Savoldelli hat am Dienstag beim Radrennstall Telekom einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben. Der 28-Jährige Italiener ist nach dem Australier Cadel Evans, dem Deutschen Christian Werner und dem Belgier Mario Aerts der vierte Neuzugang beim deutschen Team. Olympiasieger Jan Ullrich liegt ein modifiziertes Vertragsangebot vor, der wegen Dopings gesperrte Olympiasieger nimmt sein Trainingsprogramm nach einer Knieblessur und dreiwöchiger Rehabilitation am 11. Oktober auf.

Auch Richard Virenque hat eine neue Heimat. Der fünffache "Berg-König" der Tour de France geht zum Mapei-Nachfolgerennstall Quickstep. Er wird damit Team-Kollege des Österreichers Gerhard Trampusch. (APA/dpa)

Share if you care.