Neue ATA-Festplatten mit bis zu 320 GB

10. September 2002, 17:16
posten

Maxtor präsentierte "MaXLine" - geeignet für Medien- und Netzwerkspeicherung

Maxtor, Hersteller von Festplattenlaufwerken und anderen Datenspeichern, präsentierte in Milpitas, Kalifornien, neue ATA-Festplatten mit einer Speicherkapazität von bis zu 320 GB. Die MaXLine Produktlinie wurde speziell für unternehmensweite Anwendungen wie Medien- und Netzwerkspeicherung entwickelt.

Modelle

Die MaXLine-Produktlinie umfasst die Modelle MaXLine II mit 5400 U/min und einer Speicherkapazität von bis zu 320 GB sowie MaXLine Plus II mit 7200 U/min und bis zu 250 GB. Beide sind mit einer UltraATA/133-Schnittstelle für Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 133 MB pro Sekunde ausgerüstet. In beide Modelle wird zukünftig auch die serielle ATA-Schnittstelle integriert mit einer maximalen Datentransferrate von 150 MB pro Sekunde. Die Lieferung größerer Stückzahlen ist für das vierte Quartal 2002 vorgesehen. Ein Preis steht noch nicht fest. (pte)

Link

Maxtor

  • Artikelbild
    foto: maxtor
Share if you care.