Kodak ruft 75.000 Kameras zurück

9. September 2002, 18:31
posten
Stuttgart - Der Fotoriese Kodak ruft wegen eines Herstellungsfehlers weltweit rund 75 000 Kameras zurück. Der Einsatz der Kodak DC5000 Zoom Digital Camera könne zu einem leichten elektrischen Schlag führen, teilte das Unternehmen am Montag in Stuttgart mit. Die Kodak GmbH habe zwölf entsprechende Beschwerden von Kunden erhalten. Beim Wechseln der Batterien und beim Einlegen oder Entnehmen der Speicherkarte sei ein elektrischer Schlag ausgelöst worden. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. (APA/dpa)
Link

Kodak

Share if you care.