Spitzenvertreter der Telekom-Branche auf der tel.con 2002

9. September 2002, 12:38
posten

Am 5. IIR-Jahreskongress referieren und diskutieren Top-Manager über die Chancen und Risken des Telekom-Marktes.

KPNQWest, Cybertron, Worldcom - die Branchen-News 2002 zeigen: die Konsolidierungs-Welle in der Telekommunikations-Branche ist noch lange nicht vorbei. Seit der Liberalisierung des Telekom-Marktes mussten mehr als ein Dutzend Anbieter auf dem oesterreichischen Markt wieder aufgeben.

Auch im Mobilfunkbusiness, das bisher zu den Hoffnungsträgern der Branche zählte, gibt es Probleme. Trotz hoher Investitionen in die dritte Mobilfunkgeneration haben bereits einige internationale Anbieter den Ausbau von UMTS verschoben oder abgesagt.

Doch der Bedarf an innovativen Kommunikationslösungen ist immer noch gegeben, Marktchancen gibt es zur genüge. Eine Rückbesinnung auf wirtschaftliche Grundprinzipien führt dazu, dass es mit dem Business schneller wieder bergauf gehen könnte, als viele erwarten. Auf der tel.con 2002 diskutieren Vertreter internationaler Schlüsselunternehmen und die Top-Manager der österreichischen Branche, welche Chancen es im Telekom-Markt tatsächlich noch gibt, und wie die Marktschwierigkeiten überwunden werden können.

telcon Award 2002

Dass die Branche trotz aller Turbulenzen immer noch ein enormes Innovations-Potenzial hat, beweisen die Einreicher des heurigen tel.con Awards, mit dem der Reportverlag und IIR innovative Produkte und Lösungen auszeichnen.

5 Unternehmen haben es in die engere Auswahl geschafft:

Die Firma Citrix bietet mit ihrem Application Server Modell Unternehmen die Möglichkeit, Applikationen zentral serverbasiert zu betreiben und auf unterschiedlichen Endgeräten zugänglich zu machen.

Mit ihrer Unified Messaging Lösung "MetaMail" fördert Topcall Flexibilität und Mobilität im Unternehmen. Gebündelte Telekom-Nachfrage soll Kunden des best connect Einkaufspools beste Preise für TK-Dienstleistungen garantieren.

Metronet versorgt Hot-Spots in Wien mit Wireless LAN und bietet damit einen schnellen drahtlosen Internetzugang.

Die Firma Commaro Mobile Trading macht mit Ihrer m-Commerce Lösung mobiles Bestellen von Waren möglich.

Die Verleihung des tel.con Awards findet im feierlichen Rahmen am Abend des ersten Kongresstages am 1. Oktober statt.

Informationen:

www.telcon.at

Mag. Michael Ghezzo
Institute for International Research (IIR)
Telefon:
+43 (1) 891 59-680
Fax:
+43 (1) 89159-600
e-mail: michael.ghezzo@iir.at
  • Artikelbild
Share if you care.