Neuer Chef bei Ford Deutschland

9. September 2002, 08:27
posten

Bernhard Mattes soll Rolf Zimmermann ablösen

Frankfurt - Für den zurückgetretenen Vorstandsvorsitzenden der Kölner Ford-Werke AG, Rolf Zimmermann, gibt es Zeitungsberichten zufolge bereits einen Nachfolgekandidaten. Wie die "Süddeutsche Zeitung" und der "Kölner Express" am Sonntag vorab übereinstimmend berichteten, soll der bisherige Vertriebschef Bernhard Mattes neuer Chef der deutschen Tochter des US-Autoriesen Ford werden.

Die Berufung Mattes zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Ford Werke solle am Donnerstag auf einer außerordentlichen Sitzung des Aufsichtsrates besiegelt werden, hieß es in den Blättern. Mattes ist bei Ford in Köln als Vorstand für die Bereiche Marketing und Verkauf zuständig.

Ford-Chef Zimmermann hatte zuvor überraschend angekündigt, aus persönlichen Gründen das Amt des Vorstandsvorsitzenden aufgeben zu wollen. Er habe den Aufsichtsrat gebeten, seinen noch bis Oktober 2003 laufenden Vertrag aus persönlichen Gründen aufzuheben, sagte der 55-Jährige der "Bild am Sonntag". (APA/Reuters)

Share if you care.