Großer Erfolg für Werner Schlager

10. September 2002, 13:44
posten

Tischtennis: Österreichs Topspieler gewann Pro-Tour-Turnier in Südkorea

Kang Nuan/Südkorea - Werner Schlager hat sich am Sonntag seinen vierten Einzel-Titel auf der Tischtennis-Pro Tour geholt. Der Niederösterreicher gewann die Korean Open in Kang Nuan durch einen 4:2-Finalsieg über den Deutschen Timo Boll. Schlager, der zuletzt fünf Mal in Serie gegen Boll verloren hatte, übernahm damit auch die Führung in der Pro-Tour-Wertung. Österreichs Topspieler hatte davor in Danzig 1995, Brisbane 1996 und Sao Paulo 2002 ein Turnier der GP-Serie gewonnen, im Doppel war er mit seinem Partner Karl Jindrak bisher zehn Mal erfolgreich.(APA)

Tischtennis-Ergebnisse der Korean Open in Kang Nuan vom Sonntag:

  • Herren - Einzel:

    Finale:

    Werner Schlager (AUT) -
    Timo Boll (GER) 4:2
    (11:7,7:11,11:7,15:13,5:11,12:10)

    Halbfinale:

    Werner Schlager (AUT) -
    Ryu Seung Min (KOR) 4:1
    (11:5,11:4,11:3,7:11,11:9)

    Timo Boll (GER) -
    Ko Lai Chak (HKG) 4:0
    (11:9,11:9,11:9,11:2)

  • Herren-Doppel:

    Finale:

    Kim Taek Soo/Oh Sang Eun (KOR) -
    Ko Lai Chak/Li Ching (HKG) 4:2
    (5:11,14:12,11:4,11:8,6:11,11:9)

    Schlager/Jindrak im Halbfinale gegen Kim/Oh mit 1:4 ausgeschieden.

    • Werner Schlager fuhr seinen vierten Titel auf der Pro Tour ein

      Werner Schlager fuhr seinen vierten Titel auf der Pro Tour ein

    Share if you care.