Fußball für die nächsten zwei Jahre

6. September 2002, 20:10
posten

ORF sicherte sich Länderspiel-TV-Rechte bis 2004

Der österreichische Fußball-Bund (ÖFB) und der ORF setzen ihre Zusammenarbeit bei den Länderspielen des rot-weiß-roten Teams wie gewohnt fort. ÖFB-Präsident Friedrich Stickler und ORF-Generaldirektorin Monika Lindner unterzeichneten am Freitag einen Vertrag, der dem ORF die TV- und Radio-Übertragungsrechte der ÖFB-Länderspiele des österreichischen Nationalteams bis Juni 2004 sichert.

"Die Einschaltzahlen beweisen Spiel für Spiel, dass die Nationalmannschaft nach wie vor das Liebkind der Österreicher ist", meinte Stickler nach der Unterzeichnung. (APA)

Share if you care.