Neuer A1-Tarif präsentiert

7. September 2002, 00:04
posten

"A1 Fun plus" mit 19 Euro Grundgebühr und Einführungszuckerl

Die Mobilkom Austria hat einen neuen A1-Tarif vorgestellt. "A1 Fun plus" ist mit einer Grundgebühr von 19 Euro um zwei Euro billiger als der bisherige Fun-Tarif. Kunden die sich bis zum 25. Oktober an- oder ummelden, zahlen bis Jahresende keine Grundgebühr.

Ab 9. September

Der neue Tarif wird laut Unternehmensangaben ab 9. September verfügbar sein. Bei einer Grundgebühr von 19 Euro können Kunden um 7 Cent pro Minute zu allen A1 Handys telefonieren. In der Geschäftszeit (7 bis 20 Uhr) fallen für Gespräche ins Festnetz und zu anderen Mobilfunknetzen Kosten in der Höhe von 30 Cent, in der Freizeit von 25 Cent an. Anrufe zur Mobilbox kosten 10 Cent und jede SMS 25 Cent. B-Free-Kunden, die sich nun binden wollen erhalten zusätzlich eine Gutschrift von 40 Euro.(red)

Share if you care.