Malaysia: Mysteriöse Insekten greifen 600 Familien an

6. September 2002, 10:59
posten

Trockenlegung eines Sumpfes mögliche Ursache

Kuala Lumpur - Ein Schwarm mysteriöser Insekten hat in Malaysia mehr als 600 Familien angegriffen und zahlreiche Menschen mit Bissen verletzt. Bei den Opfern handle es sich meist um Kinder, bei denen nach den Attacken Ausschläge und Augenschwellungen aufgetreten seien, meldete die Zeitung "The Star" am Freitag.

Zu den Insektenangriffen im nördlichen Bundesstaat Kedah war es erstmals am vergangenen Wochenende gekommen, nachdem ein naher Sumpf trocken gelegt worden war. Eingefangene Exemplare sollen nun von Experten untersucht und bestimmt werden. Die Gesundheitsbehörden kündigten an, in der betroffenen Gegend Insektengift versprühen zu wollen. (APA/dpa)

Share if you care.