L'Oreal legt beim Gewinn knapp 30 Prozent zu

5. September 2002, 12:34
posten
Paris - Der weltweit führende französische Kosmetik-Konzern L'Oreal (Clichy bei Paris) hat im ersten Halbjahr 2002 seinen Gewinn um 29,6 Prozent auf 761,1 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gesteigert. Der konsolidierte Umsatz wuchs um 5,6 Prozent auf 7,37 Milliarden Euro, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Clichy mit. Dazu habe der außerordentliche Erfolg neuer Produkte beigetragen.

"Wir sehen unser Vertrauen in das Jahr bestätigt", sagte Konzern-Chef Lindsay Owen-Jones, "trotz unangenehmer konjunktureller Überraschungen dürfte das ein sehr gutes 2002 für L'Oreal werden." (APA)

Link

L'Oreal

Share if you care.