Thomas Klestil trifft Vaclav Havel

5. September 2002, 07:31
posten

Die Bundespräsidenten wollen ein Abkommen über gegenseitige regionale Zusammenarbeit unterzeichnen...

Wien - Nahe der Grenze zu Österreich trifft Bundespräsident Thomas Klestil am Donnerstag in Znaim (Znojmo) mit seinem tschechischen Amtskollegen Vaclav Havel zusammen. Gesprächsthemen werden die Hochwasserkatastrophe, bilaterale Fragen und regionale Angelegenheiten sein. An dem Treffen nehmen auch Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll (V) und die Kreishauptmänner von Südböhmen und Südmähren teil. Sie werden ein Abkommen über gegenseitige regionale Zusammenarbeit unterzeichnen.

Das bilaterale Verhältnis zwischen Wien und Prag hat sich nach Monaten offener Differenzen zuletzt nach dem Amtsantritt der neuen tschechischen Regierung etwas entspannt. Umstritten sind aber immer noch die so genannten Benes-Dekrete und das Atomkraftwerk Temelin. Klestil und Havel sind während ihrer Amtszeit vielfach zusammengetroffen. Da Havels Amtszeit Anfang des kommenden Jahres endet, wird das Treffen in Znaim eine ihrer letzten offiziellen Begegnungen sein.(APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.