Jerome Clement wird neuer Arte-Präsident

4. September 2002, 20:51
posten

Der 57-Jährige tritt die Nachfolge von Jobst Plog an

Jerome Clement wird am 1. Jänner neuer Präsident des deutsch-französischen Kulturkanals Arte. Der 57-Jährige wird Nachfolger von Jobst Plog, der seit 1999 das Amt ausübt. Das teilte Arte am Mittwoch nach der Mitgliederversammlung des Senders mit. Clement wurde für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt. Der Franzose führte bereits als erster Arte-Präsident zwischen 1991 und 1998 die Geschäfte des Senders.

Als seinen Stellvertreter wählte die Mitgliederversammlung Gottfried Langenstein. Der 48-Jährige ist seit zwei Jahren Direktor der Europäischen Satellitenprogramme des ZDF und in diesem Amt auch für Arte verantwortlich. Plog, Intendant des Norddeutschen Rundfunks (NDR), vertritt die ARD bei Arte. Der Sender mit Sitz in Straßburg wird seit über zehn Jahren gemeinsam von ARD/ZDF und Arte France betrieben. (APA/dpa)

Share if you care.