Fed Cup: Finalrunde wird in Spanien gespielt

12. September 2002, 16:00
posten

Österreichische Bewerbung nicht erfolgreich

Wien - Der Internationale Tennisverband (ITF) hat die Endrunde des Fed Cups der Damen an Spanien vergeben. Gespielt wird vom 28. Oktober bis 3. November in Maspalomas auf Gran Canaria auf Hartplatz. Auch der Österreichische Verband hatte sich um die Austragung beworben. Die ITF begründete ihre Entscheidung unter anderem mit der Berücksichtigung der finanziellen Rahmenbedingungen der Spanier. Österreich hatte mit seinem Angebot die finanziellen Forderungen des Weltverbandes nicht zur Gänze erfüllen können

Das österreichische Team trifft im Halbfinale auf die Gastgeberinnen, die zweite Begegnung bestreiten Italien und die Slowakei. (APA)

  • Artikelbild
Share if you care.