Release Candidate 1 von Mandrake Linux veröffentlicht

4. September 2002, 11:08
6 Postings

Fertige Version steht vor der Tür – letzte Verbesserungen und Fehlersuche - neue Mozilla-Version

Die Entwickler von Mandrake Linux nähern sich mit Riesenschritten der Veröffentlichung der Version 9.0 ihrer Linux-Distribution: Nun wurde der erste Release Candidate veröffentlicht, werden noch Fehler gefunden folgt zumindest noch einer, die Veröffentlichung der fertigen Version soll laut inoffiziellem Zeitplan dann bereits Mitte September erfolgen.

Neuer Mozilla

Seit der letzten Beta wurde unter anderem noch die Version 1.1 des Webbrowsers Mozilla integriert, nun bitten die Entwickler um zielgenaue Fehlersuche. Im Speziellen sollen die Tester in KDE3, GNOME2 und Open Office suchen. Aber auch ein neues Feature soll auf Funktionalität getestet werden: Mittels "Dynamic Desktop" werden Hotplug-Devices automatisch eingebunden und auf dem Desktop angezeigt.

Der Download von Mandrake Linux 9.0 RC1 umfasst 3 ISO-Files, und kann wie üblich kostenlos erfolgen.(red)

Share if you care.