Viel Leistung auf wenig Platz

3. September 2002, 12:20
2 Postings

Nach Espresso, Cappuccino nun der Mocha-PC - Kompletter PC in Buchgröße

Wenn übermäßiger Kaffeegenuss und Erfindergeist zusammentreffen, dann entstehen kleine PCs mit klingenden Namen wie etwa Espresso PC, Cappuccino PC und nun das neueste Modell Mocha.

Klein, leicht und schnell

Bei einem Gewicht von knapp über einem Kilogramm und Abmessungen von 198x161x62 mm, ist der "Mocha" vor allem für Anwender interessant die nur über ein geringes Platzangebot verfügen. Als CPU kommt ein Pentium 4 zum Einsatz, als Betriebssystem kann je nach Vorliebe jedes Windows aber auch Linux zum Einsatz kommen.

Alles da

Der "Mocha" verfügt auch über alle notwendigen und gängigen Anschlüsse - so etwa zwei FireWire, vier USB, je ein serieller und paralleler wie auch zwei PS/2-Ports. Ebenfalls eingebaut ist auch ein LAN-Anschluss.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.