SAP-Gründeraktionäre lösen Konsortialvertrag auf

3. September 2002, 09:27
posten
Walldorf - Die Gründeraktionäre des Softwareherstellers SAP haben ihren Konsortialvertrag aufgelöst, in dessen Rahmen sie die Papiere an dem Unternehmen hielten. Die früheren Konsortialpartner Hasso Plattner, Dietmar Hopp und Klaus Tschira hätten allerdings nicht die Absicht, ihre Aktienbestände "wesentlich zu minimieren", hieß es in einer SAP-Mitteilung am Dienstag. Die Aufgabe der bisherigen Regelung sei lediglich vor dem Hintergrund der "internationalen Kapitalmarktgepflogenheiten" zu sehen. (APA/Reuters)
Link

SAP

Share if you care.