Deutschland: Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit bei IT-Sicherheit

2. September 2002, 12:57
posten
Hamburg - In Sachen Informations-Sicherheit klafft in deutschen Unternehmen eine große Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Das ist das Ergebnis einer Studie der "Informationweek", die das Marktforschungsinstitut Mummert+Partner am Montag in Hamburg vorgestellt hat. Über alle Branchen hinweg geben die Unternehmen in Deutschland der IT-Sicherheit zwar die höchste Priorität, doch fast ein Drittel (31,6 Prozent) habe auf die Ereignisse des 11. September überhaupt nicht reagiert. In Großbritannien und den USA hätten dagegen nur 20,4 beziehungsweise 14,4 Prozent der befragten Firmen keine Schritte unternommen, um sich gegen Angriffe besser zu schützen. (APA/dpa)
Share if you care.