Segeln: Siege für Hagara/Steinacher und Geritzer in Neusiedl

1. September 2002, 20:46
posten

Siebenter Staatsmeistertitel im Tornado für Hagara

Neusiedl - Die heimischen Top-Segler gaben sich bei der am Sonntag auf dem Neusiedler See beendeten Lakes Week keine Blöße. Die Olympiasieger Roman Hagara/Hans Peter Steinacher sicherten sich souverän den Sieg in der Tornado-Klasse und der Olympia-Fünfte Andreas Geritzer ließ sich Platz eins im Laser nicht entgehen. Die Generalprobe für die in dieser Woche beginnende EM der Mistral-Surfer, bei der auch Olympiasieger Christoph Sieber ohne allzu große Ambitionen mitmacht, gewann der Australier Michael Lancey.

Bei den Tornados wurden gleichzeitig die Staatsmeister gekürt und hier ließ sich Hagara seinen siebenten Titel nicht streitig machen. Für seinen Vorschoter Steinacher war es der fünfte.(APA)

Ergebnisse:

  • Tornado (ÖM/7 Wettfahrten):
    1. Roman Hagara/Hans Peter Steinacher (AUT) 6 Punkte - 2. Litkey/Litkey (HUN) 13 - 3. Thomas Zajac/Thomas Czajka (AUT) 14

  • Laser (5 Wettfahrten):
    1. Andreas Geritzer (AUT) 5 Punkte - 2. Martin Lehner (AUT) 9 - 3. Lukas Stepanek (AUT) 12

  • Europe Open (5):
    1. Armin Kelderbacher (AUT) 8 - 2. Nicole Eder (AUT) 12 - 3. Agnieszka Konys (POL) 12

  • Europe Damen (5):
    1. Eva-Maria Schimak (AUT) 7 - 2. Agnieszka Konys (POL) 7 - 3. Nicole Eder (AUT) 8

  • Mistral Open (8):
    1. Michael Lancey (AUS) 25 - 2. Kevin Mevissen (NED) 26 - 3. Gavin Rogers (GBR) 33 - 10. Martin Stritzinger (AUT) 77 - 16. Stefan Lugsch (AUT) 97 - 21. Martin Sandrieser (AUT) 125 - 23. Martin Lugsch (AUT) 140

  • Mistral Damen (8):
    1. Sheena McKinnon (NZL) 9 - 2. Allison Shreeve (AUS) 16 - 3. Dominique Valle (CAN) 18 - 5. Elisabeth Vinek (AUT) 37
    Share if you care.