NAUTILUS - Ein Strategiespiel mit vielen Möglichkeiten

11. Juli 2005, 15:20
posten
Schon beim Auspacken wird klar, dass dieses Spiel abwechslungsreich sein wird. Viele verschieden Forschungsstationen, Meeresfunde, Forscher, U-Boote und Nemos müssen ausgepackt und verteilt werden.

Es gilt unerforschte Meeresgründe durch Forschungsstationen und mit U-Booten zu entdecken. Dabei ist es ratsam viele und vor allem die richtigen Meeresschätze zu bergen. Das Spiel ist in drei Phasen pro Runde geteilt. Zuerst werden Forschungsstation gekauft und mit Forschern besetzt. In der zweiten Phase werden die Forscher auf mögliche Forschungsstationen gebracht und in der dritten Phase können mit Hilfe von U-Booten Meeresschätze geborgen werden.

Durch den Einsatz von möglichst vielen Forschungsstationen erlangt man immer bessere Fähigkeiten. Am Schluss zeigt sich, dass die richtige Kombination von Forschung und gesammelten Schätzen zum Sieg führt.

Ein spannendes Spiel das auf den ersten Blick leicht scheint, beim durchlesen der Spielregeln kurz zu Verwirrung führt, aber nach den ersten Runden viel Spaß macht und in keinster Weise langatmig wird.

Von Roland Steferl
Share if you care.