Aris, Gaugg und Lapp

    2. September 2002, 11:58
    1 Posting

    Plötzlich ist oben unten, Sie mittendrin, der Vorhang zu und alle Fragen offen. Abseits befestigter Straßen lauert Gefahr, Wildnis, Einsamkeit. Hier hilft nur einer: "Der Lapp"

    © pietsch-verlag
    Bild 1 von 12

    "Er wird mich nicht belügen",

    haben Sie sich gedacht. Geglaubt haben Sie ihm. Dem Aris aus Kalambaka. Dem reschen Griechen. Wie er da stand: Breit grinsend vor seinem Miet-Geländewagen. Sie: Unterlippenkauend hinterm Lenkrad. Der resche Aris hat noch irgendetwas von „Super-Abenteuer“, „Alles seeehrrr leicht“ und „Mache Extra-Preis“ zwischen seinen blitzweißen Zähnen hervorgepresst. Dann hat er Sie mit einem jovialen Schulterklopfer Richtung Gelände verabschiedet. Offroad. Zum ersten Mal. 4x4. "Alles seeehrrr leicht."

    Share if you care.